30 Jahre Metatop!
  Expertise | 15.06.2011

Sonderbeilage der "ZEIT" bezieht sich auf Metatop

In einer Beilage der Wochenzeitung "DIE ZEIT" zum Thema "Corporate Social Responsibility" wird Metatop mehrfach genannt. Den Beitrag von Autor Kai Kolwitz, der bei der Recherche seines Artikels auf das Know-how von Metatop zurückgegriffen hat, finden Sie hier.


"Corporate Social Responsibility" (CSR) lautet der Titel einer Veröffentlichung, die der angesehenen Wochenzeitung "DIE ZEIT" beiliegt und vor wenigen Tagen erschienen ist. In dieser Publikation über das hochaktuelle Thema CSR kommt auch Metatop zu Wort und wird auf Seite 8 im Artikel "Global handeln, lokal fördern" von Autor Kai Kolwitz mehrmals erwähnt.

Metatop wird mehrfach zitiert

Wie der Untertitel "Auch Weltkonzerne engagieren sich in Vereinen vor Ort - nicht ganz uneigennützig" verrät, beschreibt der Autor wie die lokale Unterstützung der Wirtschaft in Sportvereinen, Schulen oder kulturellen Institutionen aussehen kann. Dass in Zeiten von Globalisierung das lokale Sponsoring alles andere als ein Auslaufmodell ist, belegen die Zitate von Andreas Hofer, bei Metatop unter anderem Verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit. Und wie aus einem vormals regional gestarteten Sponsoringengagement ein internationales werden kann, zeigt der Autor am Beispiel des Weltkonzerns Volkswagen und dem VfL Wolfsburg.

Bedeutung von CSR ist enorm

Neben Kai Kolwitz stellen viele weitere Autoren in der Publikation die Bedeutung von Corporate Social Responsibility dar und demonstrieren an verschiedenen Unternehmungen aus der Praxis deren Vielseitigkeit. Darüber hinaus äußern sich zahlreiche Vertreter hochrangiger deutscher bzw. internationaler Unternehmen wie bspw. Danone, Entega, Mainova oder Bacardi über ihr soziales Engagement und Verantwortung auf freiwilliger Basis in Sachen CSR.

Zur Publikation...